Die Wisy-Stiftung

Die WISY-Stiftung wurde 2009 durch Norbert Winkler, Firmengründer der WISY AG, mit folgender Zielsetzung gegründet:

Förderung der Wissenschaft, Forschung und des Umweltschutzes, insbesondere im Bereich der Regenwassernutzung und der Sicherung der Wasserressourcen, national wie international.

Projekte und Kooperationen mit gemeinnützigen Organisationen tragen zur Verwirklichung dieses Ziels bei. Zuletzt konnte die Entwicklung von Keramik-Wasserfiltern in Uganda unterstützt werden, mit deren Hilfe aus Regenwasser bakterien- und schwebstofffreies Trinkwasser erzeugt wird.

Die WISY-Stiftung ist Hauptaktionär der WISY AG, wodurch die Aktivitäten der Stiftung finanziert werden. So kann die Stiftung dabei helfen, wertvolle Wasserressourcen zu schützen und sinnvoll zu nutzen.

Kooperationen und Spenden im Sinne des Stiftungszwecks sind willkommen und können steuerlich geltend gemacht werden.

Der ehrenamtlich tätige Stiftungsvorstand besteht aus:

Barbara Lofink (Vorsitzende)
Steuerberaterin und Geschäftsführerin der RK Treuhand GmbH

Jan Maurer
Geschäftsführer und Vorstand der WISY AG

Hannah Heinevetter
Freiberuflerin in Umwelt- und Nachhaltigkeitsprojekten

Kontakt:

Barbara Lofink:
barbara.lofink@rk-treuhand.de | 06031 / 73 77-0

Jan Maurer:
jmaurer@wisy.de | 06054 / 912135