BSN Medical Building

Durban, Südafrika | 2017

BSN Medical in Südafrika, ein multinationales Unternehmen, startete vor kurzem eine globale grüne Initiative mit dem Ziel, seine Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren und seine Betriebskosten zu senken.

Tizagenix wurde ausgewählt, um ein Mega-Regenwassernutzungssystem für das Pinetown-Werk in Durban, Südafrika, zu entwerfen und zu installieren.

Ziel des Projekts war die Planung und Installation eines Systems zur Gewinnung von Regenwasser von 16.000 m² versiegelten Flächen. Das Regenwasser aus dem Dachablauf der Fabrik wird in 500 mm starken Rohren 3,5 m unter die Erde geleitet, wo es gefiltert, wiedergewonnen und dann in einen oberirdischen Wasserspeicher transportiert wird. Das aufbereitete Wasser wird für Kessel, Kühltürme und andere Brauchwasseranwendungen verwendet .

Weitere Informationen finden Sie im detaillierten Projektbericht von Tizagenix (in englischer Sprache).

Objektdaten

Jahresniederschlag [mm = Liter / m²]
1.000
Dachfläche [m²]
16.000
Zisternenvolumen [m³]
500
Welche Firma / Architekt hat die Anlage entworfen?

Tizagenix (Pty) Ltd t/a

Komponenten

Zisternen

Above ground rainwater storage tank with ability to expand to 1,000 m³.

Filter

4 x Vortex Fine Filter WFF 300, mesh size: 0.38 mm

Nutzung

Wasserart
Rainwater
Verwendung
Process water for boilers, cooling towers and other non potable process water applications.

Besonderheiten

  • Specified maximum demand flow rate for plant process water: 10 m³/hr (166.67 liters/min)
  • Average daily process water consumption: 50,000 to 70,000 liters.
  • Payback period of less than 5 years.