Motorsport Club Schlüchtern

Schlüchtern, Deutschland | 2012

Um Staubentwicklung durch die Fahrzeuge zu verhindern, wird die Schotterstrecke im Bereich der Start- und Zielgeraden mit Regenwasser bewässert. Entlang des 220 m langen Abschnitts vor dem Clubhaus sind hierfür 16 automatische Regner angebracht. Betrieben wird die Anlage vom MSC Schlüchtern in Hessen. Genutzt wird sie unter anderem vom ADAC.

Zusätzlich werden die WC-Anlagen im Clubhaus mit Regenwasser versorgt.

Objektdaten

Zisternenvolumen [m³]
12

Komponenten

Zisternen

2 WISY-Regenspeicher, jeweils 6 m³

Filter

2 Wirbel Feinfilter

Regenwasserwerk / Pumpen

Eine Unterwasser-Druckpumpe, Typ Multigo

Zubehör

16 Regner zur automatischen Bewässerung

Nutzung

Wasserart
Regenwasser
Verwendung
Beregnung der Schotterstrecke zur Staubbindung