Reinigungsdüse für Wirbel-Feinfilter

  • Für industrielle Anforderungen bei sehr leicht anhaftenden Fasern oder Partikeln
  • Ausgelegt auf Dauerbetrieb
  • Kein zusätzlicher Wasserverbrauch, arbeitet mit gefilterten Wasser

Übersicht

Mit der selbsttätigen Reinigungsdüse kann der Wirbel-Feinfilter auch besonders anspruchsvolle Aufgaben im Wasserrecycling- oder in Separationsanlagen übernehmen. Eine Düse reinigt dabei den Filter mit vielen feinen Wasserstrahlen.

Die Sprühvorrichtung für den Wirbel-Feinfilter WFF 100 und WFF 150 befindet sich in einer externen Schachtverlängerung, mit der sie oberhalb des Filters angebracht wird. Beim Wirbel-Feinfilter WFF 300 kann die Sprühvorrichtung direkt in das vorhandene Filtergehäuse eingebaut werden.

Zum Betrieb der Reinigungsdüse eignet sich z.B. die Unterwasserdruckpumpe Multigo (nicht im Lieferumfang enthalten).

Artikelnummer

Reinigungsdüse für WFF 100 SC 1000
Reinigungsdüse für WFF 150 SC 2000
Reinigungsdüse für WFF 300 SC 3000

Zubehör

Downloads