Gartenpumpe Beta

  • Integrierte Steuerung zum Ein- und Ausschalten
  • Mit Trockenlaufschutz
  • Beta 1000:
    max. Fördermenge 95 l/min,
    max. Förderhöhe 36 m
  • Beta 1200:
    max. Fördermenge 95 l/min
    max. Förderhöhe 48 m
  • Mit schlauchschonender Tülle oder Gewinde für einen Ansaugfilter
Beta Pumpen mit Direktansaugung, Stutzen oder Tülle

Übersicht

Unterwasser-Gartenpumpe Beta mit Universalanschluss und Direktansaugung
Gartenpumpe Beta mit Universalanschluss und Direktansaugung

Die Gartenpumpe Beta ist eine mehrstufige Unterwasserdruckpumpe mit integrierter Steuerung für den Einsatz im Garten- und Landschaftsbau zur Förderung von klarem Wasser.

Auf der Saugseite mit Tülle oder Innengewinde zum Anschluss eines schwimmenden Ansaugfilters. Alternativ auch mit direkter Ansaugung.

Die Sensorik prüft den Wasserbedarf und steuert elektronisch das An- und Ausschalten der Pumpe. Ein Trockenlaufschutz ist integriert. Mit 3 m Trageseil und 15 m Anschlusskabel.

Gartenpumpe Beta mit schlauchschonender 1"-Tülle
Schlauchschonende 1"-Tülle
Gartenpumpe Beta mit 1¼“-Innengewinde
1¼“-Innengewinde

Technische Daten

Modell maximale Fördermenge maximale Förderhöhe Anschluß Druckseite
Beta 1000
(alle Varanten)
95 l/min 36 m (360 kPa) Universalanschluß
(¾“-Tülle, ¾“-AG, 1“-Tülle, 1“-AG)
Beta 1200
(alle Varianten)
95 l/min 48 m (480 kPa) Universalanschluß
(¾“-Tülle, ¾“-AG, 1“-Tülle, 1“-AG)

Artikelnummer

Beta Unterwasser Gartenpumpe Anschluß Saugseite Art.-Nr.
Beta 1000 Direktansaugung GP 5010
Beta 1000T mit 1"-Tülle GP 5050
Beta 1000X mit 1¼“-Innengewinde GP 5055
Beta 1200 Direktansaugung GP 6010
Beta 1200T mit 1"-Tülle GP 6050
Beta 1200X mit 1¼“-Innengewinde GP 6055

Zubehör

Downloads